PlasTexTron Header
Testen Sie auf der techtextil 2017 eine Weltneuheit - das Flächenmikroskop© Roboskop

Testen Sie auf der techtextil 2017 eine Weltneuheit - das Flächenmikroskop© Roboskop
von Plastextron Admin > 30.04.2017 | 19:05

Testen Sie auf der techtextil 2017 eine Weltneuheit –
das Flächenmikroskop© Roboskop

Textilien sind Ihr Geschäft! Maschinensteuerung, Bilderkennung und Inline-Kontrolle das unsere. Der gemeinsame Nenner heißt möglicherweise „Roboskop“:
Dieses innovative Flächenmikroskop© bildet erstmals das Sehvermögen des Adlers für Produktentwicklung und Qualitätskontrolle von Textil- und Folienbahnen nach.   

  • Das Roboskop erkennt, misst, dokumentiert und analysiert Fehler in Prototypen sowie aus laufender Produktion. Mobil einsetzbar direkt in der Fertigung . Im Labor. Oder im Reklamationsmanagement beim Kunden.
     
  • Mit einer Auflösung von bis zu 1/100 Millimeter „sieht“ das Roboskop wie der Adler, ist Weitwinkel und Teleobjektiv in einem und gleichzeitig. Bisher undenkbar. Fehler im Prüfobjekt bis zum Format A4  werden „auf einen Blick“ sichtbar – im Bruchteil der Zeit, die für eine sequenzielle Analyse per Mikroskop erforderlich wäre.
     
  • Die im Lieferumfang enthaltene Light-Box bringt - als Alleinstellungsmerkmal - mit Auf-, Streif- und Durchlicht (Triple-Light) jeden Mangel erbarmungslos an den Tag und stellt ihn in Falschfarben dar. Was dabei als Fehler gilt, wird aus der umfangreichen Fehlerbibliothek unserer Bilderkennungssoftware entnommen.

Eine interessante Out of the box- Lösung für Sie?

Dann lade ich Sie herzliche ein: Bringen Sie gerne eines Ihrer „Problemkinder“ (alle Oberflächen möglich) mit zum Besuch auf unseren Gemeinschaftsstand von „Bayern Innovativ“ in Halle 3, Ebene 1, Stand F23 auf der techtextil 2017 (9. bis 12. Mai, Messe Frankfurt).  Und sehen wir uns das gemeinsam an – mit den Augen des Adlers.

Mit freundlichen Grüßen

Dipl. Ing. Dieter Ainedter
Robomat GmbH  -  Geschäftsführer
 

 

Foto/Video: Robomat GmbH
Text und ©: Robomat GmbH, Sägewerkstrasse 3,
83395 Freilassing – Germany
phone +49 (0)8654  48 04 960, phone +43 (0)662  64 21 24 96,
e-mail d.ainedter@robomat.eu
www.robomat.eu

 

 

Plastextron Admin

Plastextron Admin
Registriert seit: 15.01.2015
Beiträge: 78
 

Nach oben

Lakis